eflirt.de – bist du ein Engel oder Teufel?

Beschreibung

’Engel oder Teufel – was bist du?‘, das ist die Eingangsfrage bei elflirt.de.
Die Engel stehen dabei symbolisch für diejenigen, die auf der Suche nach etwas Festem sind, mit den ehrlichsten Absichten. Die Teufel hingegen stehen für die, die nur auf etwas Spaß aus sind, vielleicht in Form einer unkomplizierten Affäre.
Die Börse bietet viele Funktionen, um einander kennenzulernen.
Den Hauptteil der dort versammelten Personen machen die Altersgruppen der 24-bis 35-Jährigen aus. Auffallend an diesem Portal ist der höhere Frauenanteil (55 Prozent), sowie die Tatsache, dass diejenigen, die auf der Suche nach gleichgeschlechtlicher Liebe sind, signifikant stärker vertreten sind, als bei anderen Partnerbörsen.

Registrierung / Login

Zwar ist es nicht möglich sich über sein Facebook-Account anzumelden, aber das muß nicht unbedingt ein Nachteil sein. Während andere Anbieter sich persönlicher Daten bei der Anmeldung via sozialer Medien bedienen, wird hier Sicherheit groß geschrieben.
Die ganze Anmeldeprozedur dauert nicht länger als fünf Minuten. Es werden auch nur wenige Daten erfragt. Mit der Preisgabe der Mail-Adresse, des Geburtsdatums sowie des Wohnortes ist der Vorgang abgeschlossen.

Funktion

Elflirt.de gehört mit etwas über 90.000 Nutzern eher zu den etwas kleineren Datingportalen. Aber das muß kein Nachteil sein. Das Portal bietet für den kostenlosen Account schon eine Fülle an Möglichkeiten, den Engel oder das Teufelchen zu finden.
So kann man problemlos Nachrichten schreiben. Sein Profil aussagekräftig gestalten. Man kann Fotos hochladen, diese dann von elflirt.de auf Echtheit hin zertifizieren lassen, was einem bei der Suche, egal nach was, deutlich höhere Erfolgschancen bietet.

Die Suchfunktion bietet die Option, die Suchkriterien je nach Wunsch nach Alter, Körpergröße, Haarfarbe, Wohnort, Ausbildung, Engelchen oder Teufelchen zu filtern.
Zu Beginn hat jeder Nutzer die Chance eine Art Psychogramm zu erstellen. Er kann dabei unter verschiedenen vorgegebenen Charaktereigenschaften wählen. Die Selbsteinschäzung deckt Bereiche wie Fantasie, Romantik, Toleranz, Treue und Offenheit ab. Auf einer Skala von eins bis zehn kann man sich selber einstufen.
Die Erstellung eines genauen und detailreichen Steckbriefes ist möglich. Es gibt darüberhinaus viele Freitextfelder, was ein noch individuelleres Profil möglich macht.
Mit Hilfe dieses Verfahrens entsteht ein recht ausdifferenziertes Profil, welches die Chancen flirten zu können oder den Partner fürs Leben zu finden, erhöhen.
Die beste Option mit jemanden in Kontakt zu treten ist sicherlich immer noch die Nachrichtenfunktion. Wenn man dann noch etwas Emphatiefähigkeit sowie rhetorisches Geschick an den Tag legt, dürfte man sich über mangelnde Kontakte nicht beschweren.

Wer allerdings etwas schüchtern ist oder sich rhetorisch unsicher fühlt, der kann seinem Favoriten zuzwinkern. So signalisiert er oder sie eindeutiges Interesse und muß sich nicht einen unter Umständen primitiven Flirtspruch aus den Fingern saugen. Mit minimalem Aufwand können so schon gute Ergebnisse erzielt werden.
Wenn sich schon eine Beziehung oder Freundschaft herauskristallisiert hat, so ist das Versenden von Küssen oder Rosen angebracht, um den jeweiligen Status Quo zu festigen oder vielleicht damit sogar noch zu intensivieren.
Die Liebestafel ist eine weitere Funktion, die eine kommunikative Begegnung erlaubt.
So können darauf Kommentare oder Nachrichten gepostet werden, die für alle anderen User auch sichtbar sind und daher einen weniger intimen Charakter besitzen. So ist ein langsames Herantasten möglich, ohne gleich mit der Tür ins Haus fallen zu müssen.
Mit der Funktion ’Meine Laune‘ kann man seine momentane Befindlichkeit öffentlich kundtun.

Kosten der Mitgliedschaft

Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos und man hat hier im Grunde schon genug Funktionen, die es einem erlauben zu flirten, Nachrichten zu schreiben und gegebenenfalls sich auch zu treffen. Wer trotzdem noch zusätzliche Funktionen freischalten möchte, der hat die Option einer Premium-Mitgliedschaft, für welche man 11,60 Euro im Monat zahlt bei einer 12 monatigen Vertragslaufzeit.

Profil Löschen / Mitgliedschaft kündigen

Die Premium-Mitgliedschaft lässt sich am einfachsten über das Profil kündigen. Da einfach den Punkt Mitgliedschaft anklicken und diese dann gegebenenfalls beenden. Dies sollte allerdings bis spätestens 24 Stunden vor Beendigung der Vertragslaufzeit erfolgen.
Außerdem kann man noch via Fax und auch postalisch kündigen.
Man erhält immer zur Bestätigung eine Email.
Möchte man sein Konto endgültig löschen, so geht man in den Einstellungen zu dem Punkt Profil. Die endgültige Löschung ist dann dort möglich.